1273/11: Twitterperlen: Stephan Mosel aus Hamburg hat Chuck Norris gesichtet, in der U-Bahn Berlin!

Banner Twitterperlen
Wenn Stephan Mosel nicht bei Twitter twittert, dann qyped er bei qype als Community-Manager. Heute morgen allerdings ist er unterwegs. Und läßt Berlin Revue passieren vor dem eigenen, geistigen Auge. Er twittert wie folgt:

Chuck Norris schlägt die Berliner U-Bahn zusammen.

Und, jawoll, das könnte die Lösung des Problems sein! Gut getwittert.

Global warming….es friert….

* Eilmeldung AP: Heute morgen um 05:44 MEZ sei die russische Gaslieferung an EU-Länder vollständig zum Erliegen gekommen, führt GAZPROM aus. Schuld daran seien widerrechtl. Entnahmen der Ukraine auf dem Weg der Gaspipelines. ** Update vom 12.01.09: Russland hebt Gasembargo gegen Europa wieder auf, weil Ukraine Zusatzvertrag unterzeichnet! Heftige Zeiten!

In diesen Tagen steigt der Gasverbrauch in Berlin um bis zu 50% an, meldet die Berliner Abendschau (RBB). Morgens sind die Autoscheiben so fest eingefroren, dass selbst die handelsüblichen Pumpzerstäuber einfrieren, die mit dem ‚Scheiben-Enteiser‘. Das Metalltor in einer Zehlendorfer Wohnanlage zum Müllweg, das als Weg der orangefarbenen Müllhandwerker dringend benötigt wird, war gestern Abend festgefroren. Es muss jetzt offen stehen bleiben. Damit es über Nacht nicht erneut einfriert. Die Müllhandwerker müssen die Container auf jeden Fall abholen. Obwohl Ratten auch sonst nicht zu sehen sind. Es ist rattenkalt. Diesen Job – Müllkutscher-, den würde ich nicht haben wollen.

Weiterlesen