1665/12: Feiertage: Zu Weihnachten 2012, relaunched from 2011

X-mas-Man

Die Redaktion von gesichtspunkte.de erhielt einen vertraulichen Hinweis auf folgendes Gedicht und bildet dieses im Interesse der Chancengleichheit aller Mitleser ab:

Das Nachfolgende ist wörtlich zitiert und liegt außerhalb der redaktionsinternen Vorstellungskraft. Weil jemand blafft.

Immer wenn die Jingles bellen,
wenn Menschen Gänse vorbestellen,
frag ich mich laut: „Was ist denn bloß
mit all den Leuten wieder los?“

Urplötzlich, bumms, von heut auf morgen
vergessen sie die Alltagssorgen.
Verschleppen Bäume in die Wohnung
die glücklich war´n in ihrer Schonung.

Weiterlesen

1019/10: Prognosen: Es ist Google Street View zu verdanken, wenn sich Weihnachten 2010 entspannt darstellt!

Weihnachtsmann 2010 - Google Street View

Weihnachtsmann 2010 - Google Street View

Banner FotocreditsRoger Schmidt, Homepage (Mit herzlichem Dank!)

Leute, sorgt euch nicht, lebt! Am besten jetzt und was soll´s? Veröffentlichungen irgendwelcher australischen Cyberspace-Cowbows, die in die Kategorie „Getuschel“ fallen und Banalitäten zur Einschätzung von Politikern in der ganzen Welt umfassen. Ob jemand ist „wie Teflon“ (Angela Merkel, wikileaks) oder „ein Alphatier“ (Vladimir Putin, wikileaks), das alles spielt in ein paar Tagen schon keine Rolle mehr, denn die Zeit macht erstens nur vor dem Teufel halt und zweitens ist bald Weihnachten

Weiterlesen

Weihnachtsfrieden 08 – das Büro ist zu!

X-mas-Man

X-mas-Man

Wie jedes Jahr zum Jahresende findet auch dieses Jahr die Zeit um Weihnachten friedlichere und von Mehrarbeit befreite Zeitinseln. Wir machen dicht! In den Anlagen, die wir verwalten, ist das Procedere bekannt. Die Hauswarte sind instruiert, Notfall-Szenarien sind eingepackt und festverschnürt, und werden hoffentlich nicht angebrochen, wie Kekse, die uns nicht schmecken.

Weihnachtsfrieden 2008

Weihnachtsfrieden 2008